Waldnachmittag im Familienzentrum

In unserem Wäldchen ist immer viel los. Wir wollten an diesem besonderen Tag unseren Kita Kindern die Möglichkeit geben, in der Natur zu spielen. Unser Ziel war es, unser Tippi zu verschönern und einen tollen Nachmittag im Wald zu verbringen. Die Kinder, die angemeldet waren, haben mit uns fleißig Stöcker und Äste gesammelt, wir haben Tiere unter der Baumrinde entdeckt, gespürt wie Brennesseln „brennen“ und wie unwegsam doch manche Stelle in unserem Wäldchen sein können. Zwischendurch gab es natürlich auch eine kleine Stärkung. Bei frischaufgebackenen Laugenstangen und Rohkost haben wir es uns gut gehen lassen.  Die Kinder waren glücklich und freuen sich bereits auf das nächste Mal. Immer Donnerstags gehen die Kinder gruppenübergreifend ins Wäldchen, aber auch im Gruppenalltag, gehört der Wald zu einem der beliebtesten Ausflugsziele unserer Kita.

Kind beim Schaukeln